Joe´s / ESSENZIELL

Joe’s Hofladen Kreationen der neuen Regionalmarke „ESSENZIELL – natürlich hausgemacht“ Regional, saisonal, nachhaltig, hausgemacht, in bester Qualität und lecker! Für unsere hausgemachten ESSENZIELL Kreationen beziehen wir unsere Hauptzutaten aus dem Hunsrück bis höchstens 100 Kilometer um unsere Hofladen Küche in Kratzenburg. Dadurch reduziert Joe‘s die Umweltbelastung durch kürzeste Transportwege. Unsere frischen Zutaten aus ökologischer Landwirtschaft finden auch nur in der jeweiligen Saison den Weg in unsere Hofladen Kreationen, so verringern wir den CO2 Ausstoß durch geringe Lagerhaltung. ESSENZIELL Kreationen werden in höchster Qualität von uns selbst oder von befreundeten Erzeugern im eigenen Hunsrücker Haus und Hof nach strengen Hygiene Richtlinien hergestellt, also echt hausgemacht. So wird die regionale Wirtschaft unterstütz und langfristig wichtige Arbeitsplätze gesichert. Unser Sortiment wechselt mit den Jahreszeiten, so gibt es unsere leckere Erdbeer- Basilikum Konfitüre nur im Sommer, unser Kürbis Chutney nur im Herbst, Kreationen wie unseren Kräuterlikör gibt es sogar im ganzen Jahr. Wir bieten aktuell hausgemachte Konfitüren, Öle, Chutneys, Gewürze, Liköre, Weine, Honig und Saucen. Mit unseren Joe’s Hofladen Kreationen der Marke ESSENZIELL stehen wir für Geschmack und nachhaltige Ernährung aus dem Hunsrück. Unsere Kreationen sind in unserem Online Shop www.joes-hofladen.de und bei ausgewählten regionalen Distributions- Partnern erhältlich. Cora & Jörg Lechner
Rapunzelstraße 1 87764 Legau
+49 (0)8330 / 529 - 0Telefax: +49 (0)8330 / 529 – 1188 info@rapunzel.de

Rapunzel

„Wir machen Bio aus Liebe“ – diese Aussage steht nicht nur als Werbeslogan auf Rapunzel Produkten und Broschüren. Sie ist unser Motto und Leitmotiv. Dieser kurze Spruch ist Ausdruck unserer tiefsten Überzeugung, dass zu einem gesunden, umwelt- und sozialverträglich erzeugten Lebensmittel mehr gehört als der kontrolliert biologische Anbau.Er soll unseren Glauben daran ausdrücken, dass ein auch im feinstofflichen Sinne gesundes und gut verträgliches Lebensmittel nur von Menschen angebaut, erzeugt und verarbeitet werden kann, denen es mit ihren Lebensumständen gut geht. Nur Menschen, denen es selbst gut geht, die nicht um ihr tägliches Überleben kämpfen müssen, können die notwendige Sorgfalt und Zuneigung aufbringen, um ein gesundheitsförderndes Lebensmittel herzustellen. Also ein Lebensmittel, das dem Wohlergehen der EsserInnen dienlich ist und nicht nur den Bauch füllt.Deshalb gilt unsere Sorge allen Beteiligten der gesamten Entstehungskette eines Produktes. Von den Bäuerinnen und Bauern, die am Anfang stehen bis zu allen Mitarbeitenden in unseren Zulieferbetrieben und bei Rapunzel, die dort für Verarbeitung, Verpackung, Lagerung und Logistik zuständig sind.
Hofladen vorhanden.
Hauptstraße 84 56332 Dieblich
02606/972269 , Fax 02607 / 977473-10

Naturhof Scherhag

Unsere Philosophie Die Erzeugung hochwertiger Nahrungsmittel im Einklang mit der Natur ist seit jeher erklärtes Ziel beim Naturhof Scherhag. Dazu ergänzen aktuelle pflanzenbauliche Erkenntnisse die über mehrere Generationen entstandenen Erfahrungen im Anbau von Obst, Gemüse und ackerbaulichen Kulturen. Besonderes Gewicht lag schon früh darin, unter Ausschöpfung natürlicher Gleichgewichte in Flora und Fauna möglichst naturnah die Fruchtentwicklung zu begünstigen und nur nach sorgfältiger Abwägung einzugreifen. Erstmals verifiziert wurde dies 1993 durch die freiwillige Selbstverpflichtung, die Kriterien integriert-kontrollierten Obstanbaus als richtungsweisendes Umweltprogramm des Landes Rheinland-Pfalz zu erfüllen und damit nachhaltigen Landbau zu gewährleisten. Garant für den Erfolg dieser integrierten Wirtschaftsweise waren die bedarfsorientierte Nährstoffversorgung der Pflanzen sowie das schadschwellenorientierte Eingreifen in Schaderregerpopulationen in Abhängigkeit von Kultur, Standort und klimatischen Bedingungen. Die guten Erfahrungen aus dem Obstbau nutzend und der eigenen Überzeugung folgend wurde der umweltschonende Landbau im Betrieb auf die gemüsebaulichen und ackerbaulichen Kulturen wie bspw. Kartoffeln, Spargel und Kürbisse im Jahr 1995 ausgeweitet und bis heute erfolgreich angewendet. Entsprechend ist der gesamte Betrieb zertifiziert hinsichtlich den Vorgaben integriert-kontrollierter Erzeugung von Lebensmitteln. Im Zuge neuerer Erfordernisse zur Produktsicherheit ist der gesamte landwirtschaftliche Betrieb seit 2005 nach den Richtlinien des deutschen stufenübergreifenden Qualitätssicherungssystems QS sowie seit 2006 nach dem internationalen Qualitätssicherungssystem GlobalGAP zertifiziert und gewährleistet damit unter Einhaltung hygienerelevanter Parameter über die Ernte hinaus sichere Lagerung, Verpackung und Transport des Erntegutes bis hin zum Verbraucher.
Wallersheimer Weg 50-58 56070 Koblenz
0261/98884080 info@hartkorn-gewuerze.de

Hartkorn Gewürze Koblenz

Die Hartkorn Gewürzmühle ist ein Koblenzer Familienunternehmen in 4. Generation. Hartkorn ist bekannt für hochwertige Gewürze, Kräuter und Gewürzmischungen ohne Zusatzstoffe. Neben den bekannten Gewürzen in Dosen, Beuteln und Mühlen findet man nun auch BIO-Gewürze im Sortiment. Das BIO Sortiment ist selbstverständlich nach DE-ÖKO-007 zertifiziert und wird in schönen Pappwickeldosen mit Korkdeckel angeboten. Konnte man Hartkorn Gewürze bisher nur im Lebensmitteleinzelhandel erwerben, bietet das Unternehmen seit Ende 2015 auch einen schön gemachten Onlineshop an. Hier kann man neben den BIO Gewürzen auch die meisten anderen Produkte kaufen.